Eltern-Coaching

Das Familienleben stellt Eltern vor zahlreiche Herausforderungen. 

Mit unseren Familien-Coaching- und Seminarangeboten möchten wir Sie unterstützen, diese turbulenten und spannenden Jahre mit Ihrem Kind/Ihren Kindern gut zu meistern.

Vorgeschichte: Wir – Martha und Joachim – haben zusammen sechs Kinder, vier Mädchen, zwei Jungs. Sie sind mittlerweile aus dem Gröbsten raus und haben uns schon Enkel geschenkt. Diese kommen jetzt in das Alter, in dem sie das Schwimmen lernen.

Mutig sein! Die Menschen brauchen Krisen bzw. intelligentes Scheitern, um daraus zu lernen. Das erfordert ein Umfeld und einen Umgang miteinander, indem die Familie neue Dinge ausprobiert, die sinnvoll erscheinen. Diese aber auch so schnell wie möglich einstellt, wenn sich zeigt, dass diese Ideen ins Nichts führen. Dazu ist vor allem eine Sache gefragt: Menschen müssen sich trauen zu sagen, was sie denken und fühlen. Und sie müssen gehört und gesehen werden – auch wenn es schwer fällt.

Warum es uns gibt!

Da ist zuerst der Antrieb. Das berühmte Why ist genau das, der Antrieb.

*  Wir, Martha und Joachim begründen unser Unternehmen, weil wir einen Mangel empfanden, den wir für uns selbst und unsere Kinder/Enkel stillen wollten.

*  Martha hat erlebt, wie bedeutsam es ist, dass Kinder schwimmen lernen können. Es hat sich auch eine gewisse Wut darauf entwickelt, dass es viel zu wenig gute Angebote gibt. Daraus resultierend ist es ihr zum Herzensanliegen geworden, mit der FiSch! Schwimmschule selbst dafür zu sorgen, dass diese lebenswichtige Grundkompetenz spielerisch vermittelt wird.

*  Martha und Joachim sind der Überzeugung, dass alle Kinder schwimmen lernen wollen. Wir arbeiten aus der tiefen Überzeugung heraus, dass der Mensch sich im Wasser wohlfühlt, und dass er für das Schwimmen geboren ist.

*  Diese Sicherheit im Wasser überträgt sich dann auf das ganze Leben. Deshalb lehren wir den Kindern Sicherheit und Wohlfühlen im Wasser.

*   Martha und Joachim haben beide durch ihre eigenen Erlebnisse erfahren, wie wichtig es gerade in Krisen und Veränderungen („Zeiten wilden Wassers“) ist, dass man einen einfühlsamen Gesprächspartner hat. Joachim ist daraufhin systemischer Coach geworden, Martha Heilpraktikerin für Psychotherapie. Ihre Erfahrungen und ihr Wissen aus der mehr als 30jährigen Berufs- und Familienzeit möchten sie nun im Familien-Coaching besonders auch an die jungen Eltern ihrer Schwimmkinder weitergeben. 

*   Unsere Ziel-Kundengruppe: Kinder von 4-10 Jahren und deren Eltern.

*  Unser Lösungsversprechen ist/sind: Mit Spaß das Element Wasser und seine Gefahren beherrschen. Schwimmen lernen soll spielerisch sein und in erster Linie Spaß machen. Aber auch die Gefahren des Wassers sollen den Kindern bewusst werden. Mit spielerischen Übungen angelehnt an das Schweizer Schwimm-Lernsystem lernen die Kinder, das Element Wasser zu beherrschen und zu genießen.

Unsere Mission:  

Wir retten Kinderleben vor dem Ertrinken und unterstützen ihre Familien, wenn das Lebenswasser (zu) wild wird.

Frauen sind anders, Männer auch - das spüren schon die Kinder. Deshalb werden Frauen/Mütter bei uns von Martha gecoacht, und Männer/Väter von Joachim.

Übrigens: Wenn Sie über die Zukunft Ihres Lebens fundiert nachdenken wollen, können wir das gerne zusammen tun. Lassen Sie uns darüber reden.

Und jetzt? Prüfen Sie jetzt Ihre eigene Mission und Vision. Die für Ihr Leben oder die Ihres Unternehmens – eine Familie ist auch ein Unternehmen. Geben Sie Ihrer Familie eine klare Orientierung zu den beiden Kernfragen:

Wozu sind Sie da? Wo wollen Sie hin?

Gerne reden wir mit Ihnen darüber.

Ihre Martha L. und Joachim Lontke
www.fisch.team
Kronberg, Freitag, 19. März 2021

 



Coaching für Frauen, die sich mehr Leichtigkeit wünschen.

http://marthas.jetzt

Coaching für Männer, die sich mehr Klarheit wünschen.

www.zukunftsprinzip.de

https://blog.zukunftsprinzip.de/?page_id=1507